Montag, 23. Januar 2012

Valentinstag

In weniger als einen Monat steht schon der nächste "Feiertag" vor der Tür: Valentinstag. Heutzutage finde ich, dass man nicht nur als Frau beschenkt werden sollte, sondern auch seinem Liebsten an dem Tag etwas schenken kann. Jedes Jahr mache ich mir aufs neue Gedanken, was ich so meinem Freund schenken kann und was lieber nicht. Da es nicht nur mir so geht, habe ich mir gedacht, dass ich bis Valentinstag euch immer wieder ein paar Geschenkideen zeigen kann. 


Die erste Geschenkidee, die ich euch zeigen will, ist eine Herzbox mit 52 Liebeslosen zum Selbstbeschriften - für jede Woche im Jahr ein Los. Dabei könnt ihr die Lose als Gutscheine beschriften (z.B. Kinobesuch, Restaurantbesuch, Gutschein für eine Massage etc.), Komplimente reinschreiben oder auch Zitate. Kaufen könnt ihr die Box über groupon für 13,95E anstatt 27,95E. 
Meiner Meinung nach ein tolles Geschenk für Frischverliebte und für die Romantiker unter euch :-)

Mich würde auch interessieren, ob ihr eurem Freund etwas zu Valentinstag kauft. Lasst ihr euch beschenken oder schenkt ihr auch gerne etwas zurück? Wenn ja, was sind eure Ideen bezüglich Valentinstagsgeschenke für Männer?


Kommentare:

  1. tolle idee!! Werd ich vielleicht drauf zurück kommen!
    :-)
    http://prinzessinbouvet.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee! Ich möchte auch gerne was verschenken, hab nur leider noch überhaupt keine Idee! :(

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  3. die idee ist süß, aber ich persönlich will von dem tag nix wissen. und es wird auch nie jemand was vn mir an dem Tag bekomm. und ich will auch nix haben ...

    AntwortenLöschen
  4. urgs, da fängt das ja schon wieder an... war nciht erst valentinstag? >__<
    ich lege da so gar keinen wert drauf, verschenke nichts und möchte auch ncihts geschenkt haben. warum kann man seinem partner nicht "einfach mal so" einen liebesbeweis schenken? warum muss man das (ua) unbedingt an dem tag machen, den irgendein trottel einfach mal ausgesucht hat? finde ich doof und bin absolut dagegen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja ich finde auch, dass man auch an anderen tagen seinem liebsten beschenken sollte, aber valentinstag ist eben nicht für jeden, das stimmt :-)
      der tag gefällt mir persönlich aber trotzdem auch wenn er in letzter zeit wie weihnachten eher einen kommerziellen zweck erfüllt...leider

      Löschen
  5. Die Idee mit den Losen finde ich gut (sofern man keinen Freund/Mann hat, der sowas kitschig findet), aber das lässt sich ja auch ganz leicht selbst basteln :)
    Wir feiern den Valentinstag gar nicht. Ich weiß auch nicht, ich finde es einfach nicht wichtig, am 14. Februar einen auf Pärchen zu machen. Das mach ich lieber dann, wenn ich Lust und Zeit habe, und nicht so gezwungen. Und außerdem finde ich Geburtstage viel wichtiger! :)

    AntwortenLöschen

Thanks!