Freitag, 28. August 2015

Inspiration: Looks For Men


Jede Frau kommt mindestens zwei Mal im Jahr an dem Punkt, an dem sie mit ihrem Liebsten nicht mehr weiter weiss. An Weihnachten und an ihren Geburtstagen machen es uns die Männer mit dem Beschenken immer schwer. Nie möchten sie mitkommen zum Einkaufen, immer sind sie wunschlos glücklich und trotzdem möchte Frau mal etwas anderes verschenken als Parfuem und Videospiele.
Ich zumindest verschenke wahnsinnig gerne ein paar modische Teile an meinen Freund. Dabei kann ich mich richtig austoben, was das kombinieren angeht und die Accessoires. Und geben wir es doch zu, Männer kaufen ja auch nicht gerne für sich selber ein bzw. investieren nicht so gerne Zeit in das Ausprobieren und Experimentieren.
Ich habe für euch drei verschiedene Looks zusammengestellt, für drei verschiedene Styles. Einmal für den Mann im Business-Look, der gerne Krawatte und Hemd trägt. Der Casual-Typ mag es eher lässig und sportlich und für den modernen, trendbewussten Mann, habe ich auch einen tollen Look gefunden.
Alle Teile sind jeweils bei Fashion ID zu finden. Das macht die Suche wesentlich einfacher und mit wenigen Klicks hat man ein komplettes Outfit.


Anzugshose (1); Business-Hemd (2) Manschettenknöpfe (3) Seidenkrawatte (4) Schuhe (5) Laptoptasche (6)

Der Businnes-Typ muss meist arbeitsbedingt Anzug und Krawatte tragen. Auch hier hat man Spielraum für Geschenkideen. Neue hochwertige Krawatten (reine Seide) können immer wieder getragen werden, Manschattenknöpfe sind das Trendaccessoires im Büro und die Akten und der Laptop könen in einer eleganten Tasche verstaut werden.




Jeans (1) Gestreiftes Longsleeve (2) Mütze (3) Sneakers (4) Rucksack (5

Der Casual-Typ trägt meist ausgewaschene Jeans, Sneakers und geht bei kalten Temperaturen nur mit einer Mütze aus dem Haus. Besonders Mützen werden immer mehr gefragt und in einem Rucksack kann ganz schnell einen Gutschein für einen Ausflug verstecken.




Graue Jeans (1) Longsleeve (2) Schlauchschal (3) Ledergürtel (4) Schuhe (5

Graue ausgeblichene Jeans kann man schnell und einfach kombinieren. Mit schwarz und weiss sieht Mann direkt elegant aber dennoch sportlich aus. Zum Rundhals passt am besten ein Schlauchschal und durch den asymmetrsichen Schnitt des Longsleeves, kann man das Logo vom hochwertigen Ledergürtel erkennen.

Ich hoffe, dass euch meine Collagen das Beschenken etwas erleichtern und euch auch vielleicht inspiriert haben. Scheut euch nicht davor Kleidung zu verschenken. Ich weiss, dass das meist belächelt wird, aber zu Unrecht! Ich finde es nicht einfallslos ein paar modische Sachen zu verschenken, schließlich gelingt dies nur, wenn man 1) seinen eigenen Freund/ Verlobten/ Mann gut kennt und auch seinen Geschmack; 2) man genau zuhört, wenn er sagt: oh der Gürtel geht aber langsam kaputt; 3) man sich selbst ja viel mit dem Aussuchen und Kombinieren beschäftigt und 4) seinem Freund/ Verlobten/ Mann auch eine Freude damit bereiten will.

Donnerstag, 27. August 2015

Zakynthos - Travel Diary



 Zakynthos war für uns immer ein Traum, der lange nicht in Erfüllung gehen konnte. Dieses Jahr war es aber soweit und wir verbrachten 5 wundervolle Tage auf dieser Insel. Ein Direktbus fuhr über Athen nach Zakynthos und nach knapp 5 Stunden hatten wir unser Ziel erreicht. Schon am ersten Tag machten wir uns auf den Weg nach Laganas. Dort machten wir eine Bootstour zu all den kleinen Inseln in der Nähe, gingen unzählige Male schwimmen und sahen auch eine ausgewachsene Caretta Caretta. Das atemberaubende Piratenschiff vom Navagio Beach mussten wir natürlich auch besichtigen. Einer der schönsten Strände, den wir je gesehen haben. Das Wasser ist glasklar und es erstrahlt in all den wunderschönen Blautönen.

Zakynthos has always been a dream to us. This year we spent 5 days at this beautiful island. We did some cruises with a boat, visited small islands, went swimming on secret beaches and had the opportunity to see the turtle Caretta Caretta. Of course we went to Navagio beach with the pirate wreck. It was one of the most stunning beaches we have ever seen in our lives.


Am letzten Tag haben wir uns ein Motorrad gemietet und sind damit einmal quer die wichtigsten Strände durchgefahren.

On our last day we rent a motorbike and went to several beaches. 


Banana Beach

Das Banana Beach ist etwas für junge Leute, sowie für Familien. Die Atmosphäre ist sehr locker, angenehm ruhig und es gibt viel zu trinken und zu essen an der Strandbar. Wir haben uns ein kleines Dessert bestellt, ein Banoffee, ein Dessert aus Banane, Karamell und Toffee - so lecker. Das Wasser ist hier auch sehr sauber, sowie der Strand an sich.

Banana Beach is a beach for jung people and families. It is quiete there, you have time to relax and eat and drink something at the bar. We had a delicious Banoffee.




Agios Nikitas

Einer der bekanntesten Strände ist Agios Nikitas, benannt nach der kleinen Kapelle in der Nähe. Hier sind fast auschließlich nur junge Leute unterwegs. Es spielt die neueste Musik an den Bars, man kann eine Unmenge an Wassersport betreiben und hier hat es uns am meisten gefallen. Man bekommt hier richtig mit, dass man im Urlaub ist und Partystimmung kommt schnell auf.

One of the most famous beaches is Agios Nikitas, named after the little chapel. You can find only young people there. The newest music is playing there, you can do a lot of watersports and party also.


 Laganas

Hier legt die Schildkröte Caretta Caretta abends ihre Eier ab, sodass hier Naturschutz (wie auch auf dem Rest der Insel) groß geschrieben ist. Verschiedene Bereiche sind abgegrenzt und der Strand ist hier extrem sauber. Wunderschön ist auch die Felswand, die aussieht wie bemalt. Der Strand ist sehr ruhig, es gibt keinerlei Bars oder Musik. Hier hat man definitiv seine Ruhe.

Daphni

Eine Herausforderung stellte der Strand Daphni dar. Er ist sehr versteckt, man muss einmal quer über einen Berg fahren um endlich zum Strand zu kommen. Dadurch ist der Strand sehr ruhig und perfekt für Familien. Leider war dies unser letzter Stopp, sodass es schon langsam dunkel wurde. Ausserdem gibt es dort das beste Strandrestaurant mit frischen Fisch, knackigen Salaten und liebevoll zubereiteten Nachspeisen.

This was our last stop and unfortunately it was beginning to get dark. The beach daphni is a little bit hidden and you need to drive over the mountain to get there. Also, you can find the best restaurant with fresh fish, nice salads and lovely prepared desserts.


 Zakynthos Town

Die Stadt ist nachts sehr schön beleuchtet und hier tummeln sich sehr viele junge Leute rum. Da Laganas der Ort für partywütige Touristen ist, sind hier eher Leute, die gerne einen Cocktail trinken und eine Kleinigkeit essen. Die Bars sind allesamt sehr gut. Zwar sind die Cocktails mit knapp 10 Euro sehr happig, dafür schmecken sie aber auch.

In the night, the town centre is really nice lighted. Laganas is the town for partypeople and in the town centre of Zakynthos you can find some nice bars to have a cocktail and to eat something. Although you will have to pay 10 Euros for only one cocktail, it tastes great.


Insgesamt ist uns der Urlaub in Zakynthos stark im Gedächtnis geblieben und wir vermissen die Zeit dort sehr. Ein Kurztrip ist sehr lohnenswert in Zakynthos, schon allein wegen dem wunderschönen Navagio Beach. Ausserdem ist sie meiner Meinung nach eine der schönsten griechischen Inseln.

We loved our little trip to Zakynthos and are still thinking and dreaming of it. It is one of the best islands in Greeceand the beach of Navagio was such a great experience.