Montag, 13. Februar 2012

Volumen Powder By Taft


Draußen ist es richtig kalt. Zugegeben, ohne Mütze kann man jetzt nicht raus. Doch die Frisur ist danach immer so platt und ganz ohne Volumen. Um wieder etwas Volumen ins Haar zu bekommen, benutze ich das neue Volumenpuder von taft. Es ist sehr klein, passt super in die Handtasche und bringt meiner Meinung nach wirklich Volumen ins Haar. Es ist wie ein "Salzstreuer". Man streut sich etwas von dem Puder direkt an den Ansatz oder auf die Finger und arbeitet es dann ein. Das Haar ist danach wie tuppiert und fühlt sich auch irgendwie so an!? Lange hällt es nicht bei meinen langen Haaren, aber 2-3 Stunden sind da aufjedenfall drinn. Gibt man erst zuerst auf die Finger, sind diese etwas verklebt - als hätte man sich Haarlack auf die Finger gesprüht. Ich benutze es gerne, wenn ich mich nach der Uni noch mit meinen Freundinnen treffe. Laut taft hällt es für circa 50 Anwendungen. 
Wie ihr sehen könnt, wirbt Heidi Klum für das Produkt. Meiner Meinung nach schaut sie auf der Verpackung und in der Werbung toll aus, ich bin sowieso ein Fan von ihr. 
Mich würde interessieren, ob ihr so ein Volumenpuder auch schon einmal ausprobiert habt. Es gibt derzeit sehr viele Marken mit solchen Produkten. Falls ihr kein Puder benutzt, wie kriegt ihr euer Haar wieder voller Volumen?

Hier noch die Werbung mit Heidi Klum

Kommentare:

  1. Ich habe mir den Puder auch gekauft, in der Hoffnung meine langen schweren Haare ein bisschen volumiger zu bekommen.
    Leider fühlen sie sich nach der Anwendung einfach nur unangenehm verklebt an und von Volumen kann ich auch nicht sprechen. Eher von verzotteltem Ansatz.
    Wirklich überzeugt hat es mich nicht.
    Vielleicht habe ich aber auch irgendwas falsch gemacht :)

    http://pasarela-lovefashion.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mir das Powder neulich auch gekauft, aber noch nicht getestet. Ich bin gespannt, ob es hält, was es verspricht... ;)

    AntwortenLöschen
  3. Das hört sich ja gut an. Sollte ich vielleicht auch mal testen :) Danke für den Tipp!

    Grüße,
    Breanna
    http://dailyepilogue.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. mal schaun obs hällt was es verspricht! :)

    http://prinzessinbouvet.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. it works.. i got it 2! i LOVEIT

    new outfit post - cold as ice
    www.mirfashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe es auch, aber muss sagen dass für mich funktioniert es jedenfalls nicht /: Vielleicht kommt es irgendwie auf den Haartyp an?

    /Cindi

    http://cherriesandsunflowers.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Thanks!