Dienstag, 12. Mai 2015

Review: Prada Candy L'Eau


Es gibt viele Dinge, die erst ein Outfit wirklich zu einem Look machen. Mit Ketten und Ohrringen bringen wir etwas Extravagantes in einen Look. Hohe Schuhe lassen uns Frauen feminin wirken und in einer Handtasche, lassen wir das ein oder andere Hilfsmittel für den perfekten Look verschwinden. Dennoch, für mich gehört ein guter Duft zu jedem Outfit dazu. Im Winter trage ich gerne schwere Düfte, aber mit den ersten Sonnenstrahlen und Frühlingsblumen, liebe ich es süße, leichte Düfte zu tragen.

Eines meiner Lieblingsparfums ist Candy von Prada. Es erinnert mich an meine unbeschwerte Kindheit mit dem Duft von Zuckerwatte. Es ist immer leicht auf der Haut und ich kann es morgens auf dem Weg zur Uni tragen, oder abends zu einem Treffen mit Freunden. Den, zugegeben sehr süßen Candy-Duft, gibt es auch als leichtere Variante für den Alltag. Das Candy L'Eau gibt es nicht nur in den Standardgrößen, sondern auch als 20 ml Fläschchen. Dieses passt perfekt in jede Handtasche und ist so auch immer zu jeder Situation griffbereit.

Flacon: Der Flacon ist immernoch der selbe, wie bei der großen Flasche. Klassisch elegant, sehr schöne Farbkombination zwischen pastellrosa und gold und der Aufsatz lässt sich zum Sprühen schnell und einfach abnehmen. So muss man auch keine Angst haben, dass die Flasche durch ausgeübten Druck in der Tasche plötzlich anfängt loszusprühen. Auf der Verpackung sind zudem kleine rosane Lippenabdrücke. Nicht nur der Flacon macht was her.

Duft: Ich liebe es diesen Duft zu tragen. Die warme Karamellnote und der weiche Vanilleduft passen sehr gut zusammen. Ein ganz leichter Duft von Orient lässt mich an lange Sommernächte träumen - ich komme bei dem Duft immer ins schwärmen.

Haltbarkeit: Ich trage sehr gerne einen Spritzer in mein Haar, Nacken, Hals und an beiden Handgelenken auf. Insgesamt würde ich sagen, dass der Duft knapp 5-6 h auf der Haut hällt. Ein netter Nebeneffekt ist auch, dass bei uns das Schlafzimmer leicht nach dem Parfum riecht, nachdem ich es aufgesprüht habe. 

Preis: Das 20 ml Handtaschenformat gibt es aktuell bei easycosmetic für knapp 32.95 Euro (EdT), 50 ml für 49.95 Euro und 80 ml für 65.95 Euro. Als kleines Geschenk finde ich die 20 ml Version mehr als ausreichend, auch für Freundinnen mit einem Faible für verschiedene Parfums ist die kleine Flasche zum Ausprobieren sehr zu empfehlen. Insgesamt ist das Parfum weder sehr teuer, noch sehr günstig. Es liegt im Preisrahmen für ein Parfum mit guter Haltbarkeit, angenehmen Duft und bekannten Hersteller.

Wer kann es tragen? Jede Frau mit viel Sinn für Weiblichkeit. Der Duft ist durch die süße Karamell- und Vanillenote sehr feminin. Er ist für Frauen, die sich wohl fühlen in ihrer Haut, die gerne lachen und Freude haben. Frauen, die sich wenige negative Gedanken machen und unbeschwert sind.

Kommentare:

  1. Sehr schöner Flacon! Den Duft schaue ich mir mal an :)
    xoxox Lynda
    http://fashion-petite.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Voriges Jahr habe ich nach so einem Duft gesucht & bin genau auf dieses Parfum gestoßen. Ich liebe es.
    Schöne Fotos hast du gemacht :)

    Liebe Grüße
    http://loveeechloe.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  3. Halli Hallo :)

    Zuerst mochte ich Prada Candy überhaupt nicht. Ich habe ihn bei Douglas mal auf ein Teststübchen gesprüht und ich konnte nicht viel damit anfangen. Es kann aber auch sein, dass es daran lag, dass ich schon etliche Düfte durch hatte. Jetzt bekam ich bei Douglas ein Probefläschchen geschenkt. Ich wollte dem Duft noch einmal eine Chance geben und ihn direkt auf die Haut sprühen und seitdem liebe ich ihn :)

    Liebste Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen

Thanks!